Informatik-Abteilung: Zahlreiche Ehrungen bei Zertifikatsverleihung

  • 2018-11-07T19:00:00+01:00

"InformatikStars", JAVA-, Linux-, Cisco-Zertifikate u.v.m. - am 17. 10. 2018 fand im großen Schulfestsaal schon traditioneller Weise die feierliche Verleihung der Zertifikate und Empfehlungsschreiben der Informatik-Abteilung statt.

Diese Auszeichnungen werden an die besten Schülerinnen und Schüler jeder Jahrgangsklasse verliehen, wobei dieser Festakt immer einen glanzvollen Höhepunkt im Schuljahr darstellt. Zur großen Freude der gesamten Abteilung konnten heuer überdurchschnittlich viele herausragende Leistungen verzeichnet werden. Neben den „InformatikStars“, d.h. jenen Schülerinnen und Schülern, die mit ausgezeichnetem Notendurchschnitt und weiteren herausragenden Leistungen brillierten, wurden auch diejenigen geehrt, die heuer wieder erfolgreich das „Cambridge English Certificate“ abgelegt haben – und das sind sogar 32 Schüler! Im Bereich der Informatik selbst wurden zudem zahlreiche JAVA-, Linux- und Cisco-Zertifikate von AV RR. Ing. Mag. Klaus Hasenzagl verliehen. Bei all diesen tollen Leistungen gilt es zu betonen, dass die betroffenen Schülerinnen und Schüler ihre Zertifikate freiwillig und zusätzlich zum regulären Unterricht abgelegt haben.

Besonders stolz ist die Abteilung-Informatik auch auf diejenigen Schülerinnen und Schüler, die sich durch ihr besonderes soziales Engagement (freiwilliges Tutorenprogramm u.a.) verdient gemacht haben.

Einen Höhepunkt bei dieser Zertifikatsverleihung stellte der Besuch des internationalen Großunternehmens „Accenture“ dar. Die Vertreter dieses Managementberatungs-, Technologie- sowie Outsourcing-Consultings, darunter auch ein Absolvent der IF-Abteilung, präsentierten sehr anschaulich die vielfältigen, globalen Berufsperspektiven für Programmierer/innen und Software-Entwickler/innen. Diese interessanten Präsentationsinfos spiegelten wiederum sehr deutlich die Tatsache wider, dass der Bedarf an Software-Entwickler/innen am weltweiten Arbeitsmarkt sehr groß ist – Schüler/innen und Absolvent/innen der Informatik-Abteilung befinden sich mit ihrer Ausbildung somit auf einer sehr guten Startposition.