IF-Einladung zum Vortrag: Betrifft MICH Cyber-Security?

(c) K. Hasenzagl(c) K. Hasenzagl
  • 2018-11-08T23:30:00+01:00

Besitzen Sie ein Smartphone und recherchieren Sie damit regelmäßig im Internet? Benützen Sie sogar Apps? Haben Sie darüber hinaus schon eine Online-Transaktion getätigt? – Dann sind Sie ein potentieller „Kandidat“ für Cyberangriffe!

Wie Sie sehen, Hackerattacken sind nicht nur ein Thema für große Institutionen und globale Konzerne, sie betreffen einen jeden von uns. Der Bedarf an gut ausgebildeten Fachleuten auf dem Gebiet der IT-Sicherheit ist also sehr groß. Um dieser gesteigerten Nachfrage nach gut ausgebildeten Programmierern am Arbeitsmarkt nachzukommen, bietet die Informatik-Abteilung/HTL St. Pölten seit diesem Schuljahr den neuen Ausbildungsschwerpunkt „Cyber-Security“ an.

Wenn Sie darüber hinaus genauere Informationen einholen wollen, in die Welt von Big Data, Künstliche Intelligenz, Internet of Things etc. eintauchen möchten, mit all ihren atemberaubenden Vorteilen, aber auch Nachteilen, wie der Sicherheitsproblematik, dann möchten wir Sie gerne im Rahmen der Tage der offenen Tür zum Vortrag „Cyber-Security“ einladen:

Vortrag „Cyber-Security“ an den Tagen der offenen Tür der Informatik-Abteilung/HTL St. Pölten (3. Stockwerk, Saal N316).

> FR, 9. 11. 2018: 15.30

> SA, 10. 11. 2018: 10.30

Auf Ihr Kommen freut sich das Informatik-Team der HTL St. Pölten!

 Foto globale CySec..jpg