Fake news – Heute schon dein kritisches Denken geschult?

5BHET mit Leopold Figl5BHET mit Leopold Figl
  • 2018-10-18T11:42:00+02:00

Elektrotechniker begeistert vom Besuch eines Workshops zum Thema Fake News!

Im Rahmen der zurzeit stattfindenden Schulwoche im Haus der Geschichte St. Pölten nahm die 5BHET gemeinsam mit ihrem Klassenvorstand Prof. Herbert Vogl an einem Workshop teil.

Unter der sachkundigen Führung des Leiters des Auslands-Ressorts der Zeitschrift „Profil“, Mag. Martin Staudinger, beschäftigten sich die Schüler mit dem „Luxus“ des kritischen Denkens sowie dem reflektierten Umgang mit modernen Medien unter besonderer Berücksichtigung der „fake-news“-Problematik. Mag. Staudinger berichtete nicht nur sehr authentisch von seinen zahlreichen Einsätzen in den Kriegs- und Krisengebieten der Welt, sondern erklärte auch, wie die Wochenzeitschrift „Profil“ entsteht.

Als Erinnerung wurde am Ende ein „echtes“ altes Foto mit Leopold Figl geschossen.