Cambridge Prüfungen in der HTL St. Pölten

  • 2018-10-21T14:10:00+02:00

Schon seit Jahren wird an der HTL St.Pölten für die 3. bzw. 4. Jahrgänge – seit heuer sogar an allen Abteilungen – ein einjähriger Vorbereitungskurs (2 Wochenstunden) für diese Prüfung angeboten.

Schüler/ Schülerinnen, die an der englischen Sprache interessiert und leistungsbereit sind und ihre Kompetenz am oberen Leistungsniveau basierend auf dem europäischen Referenzrahmen B2 oder höher unter Beweis stellen wollen, nehmen an diesem Kurs teil und legen anschließend sowohl eine mündliche wie auch eine schriftliche Prüfung ab.

Das Novum heuer war, dass die HTL St. Pölten selbst zum Prüfungsort wurde und mehr als 90 Kandidaten aller St. Pöltner Schulen, davon 70 aus der HTL selbst, in den Vortragssälen und diversen Räumen sowohl schriftliche als auch mündliche Prüfungen des FCEs, die von autorisierten Prüfern des Britisch Council abgenommen wurden, absolvierten. Für Kandidaten des CAE (Certificate of Advanced English) sowie BEC Business English Certificate Vantage oder Higher hieß es aber die Prüfungen in Wien abzulegen.

Heuer haben insgesamt ca. 110 Kandidaten nicht nur Zertifikate für das FCE erhalten, sondern auch für BEC; BEC Vantage und CAE. Zwei Kandidaten erreichten sogar den Level C2 (Proficiency), das weltweit von tausenden Bildungsinstitutionenanerkannt wird und zeigt, dass man über Sprachkenntnisse ähnlich derer eines Native Speakers verfügt.

Kandidaten, die ein höheres Niveau als B2 (Matura) erreicht haben:

CEP (Cambridge English Proficiency) C2: 2

CAE (Cambridge English Advanced) C1: 20

BEC Vantage C1: 10

Gruppenbild_lang_mit Tisch.jpg

Die Zertifikate wurden auch heuer im feierlichen Rahmen, organisiert wie jedes Jahr von Mag. Margit Waidmayr, nicht nur durch Herrn Direktor Dipl.-Ing. Martin Pfeffel, sondern auch durch Frau Lea Zalto überreicht, einer Vertreterin des British Council, die auch hervorhob, dass die HTL St. Pölten eine British Council Supplier Institution for Cambridge Examinations ist und die Schule in Österreich mit der größten Anzahl an bestandenen Prüfungen und Zertifikaten. Weiters ist die HTL St. Pölten seit langem im Addvantage Partnerschaftsprogramm. Cambridge Vorbereitungskurse werden seit dem Jahr 2000, beginnend als ESF Projekt, an der HTL St. Pölten als Freifach geführt.