Technisches Management

Wirtschaft_1_web.jpgDie Absolventinnen und Absolventen der Spezialisierung "Technisches Management" sind in der Lage, technische Aufgabenstellungen aus dem Bereich der Anlagen- und Prüftechnik unter Einbeziehung betriebswirtschaftlicher Anforderungen zu lösen.

Sie zeichnen sich insbesondere durch die Fähigkeit zur Planung, Umsetzung und Optimierung betrieblicher Prozesse im Sinne einer wirtschaftlichen Produktion und Dienstleistung aus und sind in der Lage, den Ressourceneinsatz in Unternehmen zu optimieren. Nach entsprechender Praxis können sie Projekte leiten und Unternehmensbereiche führen. Die vertiefende Sprachausbildung in Englisch bietet ihnen den Zugang zu internationaler Geschäftstätigkeit.

Sie sind in der Lage, ingenieurmäßige Tätigkeiten in den folgenden Bereichen durchzuführen:

  • Prozesstechnik
  • Betriebliche Informationssysteme
  • Prozess- und Produktmanagements
  • Anlagen- und Prüftechnik
  • Qualitätsmanagements
  • Ressourcen- und Umweltmanagements
  • Sicherheitstechnik
  • Facility Managements
  • Produktentwicklung