Cornelius Grupp Stipendium 2019

Ausschreibung Cornelius Grupp Stipendium 2019Ausschreibung Cornelius Grupp Stipendium 2019

Cornelius Grupp Stipendium 2019 für Technikstudent/-innen aus den Bezirken Lilienfeld u. St. Pölten Bewerben Sie sich für das kommende Studienjahr bis zum 31.08.2019!

Herr Dr. Cornelius Grupp möchte mit seinem Stipendium junge Menschen aus dem Traisen-, Gölsen- und Pielachtal zu einem Technik-Studium motivieren.

Dr. Cornelius Grupp ist Eigentümer von bekannten Unternehmen wie Neuman Aluminium, PREFA und Stölzle Oberglas. Weltweit sind in seinen Firmen über 8.000 Mitarbeiter/innen tätig.

Pro Jahr fördert das Stipendium bis zu 3 Student/-innen aus den Bezirken Lilienfeld und St. Pölten Stadt bzw. Land welche eine technische Studienrichtung an einer Fachhochschule, einer (technischen) Universität oder der Montanuniversität absolvieren.

Eine Kommission entscheidet über die Vergabe des Stipendiums. Die Mitglieder sind:

  • Dir. DI Martin Pfeffel, Direktor der HTL St. Pölten
  • Univ. Prof. Dr. Helmut Antrekowitsch, Leiter der Nichteisenmetallurgie, Montanuni Leoben
  • DI Georg Feith, Geschäftsführer CAG Holding GmbH

Die Zuerkennung des Stipendiums erfolgt unter Berücksichtigung der finanziellen Möglichkeiten des Studierenden. Die Höhe des Stipendiums ist mit einer Obergrenze von 600,– EUR/Monat (10x pro Jahr) definiert. Durchschnittlich beträgt das Stipendium ca. 400,– EUR/Monat.

Die Stipendien werden jährlich bei entsprechendem Studienerfolg prolongiert, eine Rückzahlungs-verpflichtung bei Studienabbruch/ Misserfolg besteht nicht. Bitte entnehmen Sie die detaillierten Richtlinien zur Gewährung des Stipendiums der Anlage.

Nähere Details finden sich in der zugehörigen Ausschreibung.

Wir wünschen allen Bewerbern gutes Gelingen!